25. Deutscher Verpackungsdialog

MIT STARKEN MARKEN IN DER KRISE BESTEHEN

Zwei Jahre Pandemie und jetzt noch der Krieg inmitten Europas. Mit Auswirkungen auf den Rest der Welt: Unterbrochene Lieferketten, exorbitante Rohstoff- und Energiekosten stellen eine Zäsur dar. Der Verbraucher ist verunsichert und kämpft mit den Auswirkungen einer Inflation. Wie verhalten sich Marken in solch schwierigen Zeiten? Können sie ihre Stärken wahren, vielleicht sogar ausbauen? Und erneut beweist sich die Stärke des persönlichen Dialogs.

 

Das Deutsche Verpackungs-Museum wird in diesem Jahr 25 Jahre alt, was wir mit Ihnen angemessen feiern möchten. Zugleich führen wir am 27. Oktober die 25.te Auflage unserer Kultveranstaltung durch, die Jahrzehnten Unternehmerinnen und Unternehmer nach Heidelberg lockt.

 

Im deutschen Mittelstand gilt die „Rügenwalder Mühle“ als Inbegriff für gelungenes Change Management im Wandel der Märkte und Werte. Den Umschwung auf vegetarische und vegane Produkte hat der bekannte Fleischerzeuger glaubwürdig gemeistert. Michael Hähnel wird uns als erster familienfremder CEO die Auswirkungen auf den Markenkern und die Verpackungspolitik persönlich schildern.

 

Als CEO des traditionsreichen Sekthauses „Rotkäppchen-Mumm“ aus Eltville macht uns Christof Queisser mit seiner Marke „Mumm“ vertraut. Die traditionsreiche Marke reicht in den Anfängen bis in die Champagne zurück. Im Ersten Weltkrieg hat die Unternehmerfamilie Mumm dann Reims verlassen. Nach der Neugründung durch Godefroy H. von Mumm 1922 feiert die Marke aktuell ihr hundertjähriges Markenjubiläum.

 

Eine moderne Marken-Geburt hingegen schildert uns Stefan Lemcke. Seine Marke „Ankerkraut“ hat in kaum zehn Jahren den Gewürzmarkt nicht nur im Sturm erobert, sondern nachhaltig geprägt und verändert. Lemcke hat die Mehrheitsanteile seiner charismatischen Marke aktuell an den Food-Konzern „Nestlé“ verkauft und wird uns als Markenbotschafter in die Geschichte seiner Gründung hineinführen und den Anteil der Verpackung am Produkterfolg beleuchten.

 

Als echter Mittelständler ist Dr. Walter Müller im Schokolade-Sektor aktiv. Mit zehn Fabriken auf vier Kontinenten hat der in Zürich lebende Unternehmer die Welt auch außerhalb Europas im Blick. Zu den Marken seines Unternehmens „WAWI chocolate AG“ zählt auch die Traditionsmarke „Nappo Schokolade“ (1920), deren „kubistische“ Verpackung in Rautenform einprägsam ist. Herr Dr. Müller wird uns seine Pläne für eine Verjüngung und Wiederbelebung vorstellen.

 

Ein nur regionales Verbreitungsgebiet, aber eine hohe Markenbekanntschaft bei ihren Kunden hat die Molkerei „Schwälbchen“ aus dem hessischen Bad Schwalbach (Taunus) vorzuweisen. Ihre leuchtend grünen Verpackungen mit dem Schwalben-Logo haben einen geradezu ikonischen Charakter im Kühlregal. Als echter Mittelständler wird Günter Berz-List seine Marke erklären und weiß: „In jedem Kuhstall gab es früher ein Schwalbennest.“

 

Wie in den Vorjahren gilt: Unsere Veranstaltung ist auf 100 Sitzplätze begrenzt. 

Wir freuen uns wieder auf den Austausch mit Ihnen und die gewohnt rege Beteiligung.
 

» INFORMATIONEN & ANMELDUNG (PDF)


Der Deutsche Verpackungsdialog

 

Der Deutsche Verpackungsdialog – längst ein „Jour fixe" der Branche: seit 1998 referieren Jahr für Jahr hochkarätige, prominente Redner aus der Marken- und Verpackungswirtschaft, aus Medien, Design, Beratung und Wissenschaft im Heidelberger Verpackungs-Museum über Erfolgsgeschichten der Markenführung und natürlich darüber, welch bedeutsamen Beitrag Verpackungen leisten. Im erweiterten Kreise dieser Veranstaltung entwickelte sich ein namhaftes Netzwerk der „Menschen hinter den Marken“. Auch mit der jährlichen Vergabe der Auszeichnung „Verpackung des Jahres“ im Rahmen des Verpackungsdialogs setzte und setzt das Museum seit 2009 erstaunliche Meilensteine.

 

Pressestimmen zum Verpackungsdialog

 

Das Museum in der Presse


Pressestimmen zum Verpackungsdialog

 

24. Verpackungsdialog

LZ Lebensmittel Zeitung 10/2021
neue verpackung 01/2022

 

23. Verpackungsdialog

POS-kompakt 08/2020
Neue Verpackung Online 11/2020
SG Magazin 12/2020
Neue Verpackung Online 11/2020
Verpackungswirtschaft Online 11/2020

 

22. Verpackungsdialog

Mannheimer Morgen Online 11/2019
Mannheimer Morgen 11/2019

 

21. Verpackungsdialog

Neue Verpackung 12/2018
LZ Lebensmittel Zeitung 10/2018
FAZ 10/2018
Rhein Neckar Zeitung 10/2018

 

20. Verpackungsdialog

Neue Verpackung 12/2017
Rhein Neckar Zeitung 11/2017

 

19. Verpackungsdialog

Berliner Kurier Online 05/2017
Verpackungs-Rundschau 12/2016
Neue Verpackung 12/2016
Verpackungs-Rundschau 11/2016

18. Verpackungsdialog

Neue Verpackung 01/2016

 

17. Verpackungsdialog

Marke 41 6/2014
Verpackungswirtschaft 12/2014
Verpackungs-Rundschau 12/2014

 

16. Verpackungsdialog

Verpackungs-Rundschau 02/2014
Neue Verpackung 02/2014

 

15. Verpackungsdialog

NeueVerpackung 01/2013

 

14. Verpackungsdialog

VerpackungsRundschau 01/2012
Packaging Journal 12/2011
Neue Verpackung 12/2011

 

13. Verpackungsdialog

Neue Verpackung 12/2010
Markenartikel 11/2010

 

12. Verpackungsdialog

Markenartikel 12/2009
Neue Verpackung 02/2010

 

11. Verpackungsdialog

Packreport 12/2008
Neue Verpackung 02/2009
Markenartikel 12/2008

 

10. Verpackungsdialog

Neue Verpackung 02/2008

 

09. Verpackungsdialog

PackReport 11/2006
Neue Verpackung 12/2006

 

08. Verpackungsdialog

Neue Verpackung 01/2006
VALUE Magazin 12/2005
Lebensmittel Zeitung 11/2005

 

05. Verpackungsdialog

Neue Verpackung 01/2003
APR 01/2003

 

04. Verpackungsdialog

Neue Verpackung 12/2001

 

02. Verpackungsdialog

Horizont 11/1999
Neue Verpackung 12/1999

 

01. Verpackungsdialog

Pack Report 12/1998