LIFE STYLE.

MARKEN MACHEN LEBENSSTILE.


Life Style, das ist schon lange kein „glamouröses“ Thema mehr, das exklusiv einer vermögenden Schicht vorbehalten wäre, welche der spanische Kulturphilosoph José Ortega y Gasset einmal treffend als die „happy few“ bezeichnete. Ganz im Gegenteil. Das eigene Leben mit Stil zu erfüllen, dem Konsum Inhalt und Form zu geben, den Alltag zu gestalten, das ist ein wichtiges Anliegen immer weiter werdender Kundenkreise. Ein Leben mit Stil bedeutet eine Konsum-Auffassung „mit Tiefgang“. Marken müssen hierzu geeignete Angebote machen.


Wir freuen uns auf den Beitrag authentischer Unternehmer wie Peter Kowalsky (Mit-Gründer BIONADE), Dr. Lutz Lange (Gesellschafter Rotkäppchen-Mumm Sektkellereien GmbH), Carl-Jürgen Brandt (Gf. Gesellschafter Brandt Zwieback-Schokoladen GmbH + Co. KG) sowie Dr. Jakob Steiff (Gesellschafter STEIFF Beteiligungsgesellschaft mbH). Ob Plüschtier, Backware, Traditions-Sekt oder Bio-Limonade: Marken müssen die Lebensstile ihrer kleinen und großen Kunden nicht nur „bedienen“, sondern diesen - darüber weit hinausgehend - auch Gestalt und Inhalt geben. Welchen Beitrag kann Verpackung hierzu leisten?


Am 22. Oktober 2015 berichten darüber wieder vier Markenführer und stellen sich für Nachfragen zur Verfügung. Wir freuen uns, dass wir mit ihnen persönlich in der gewohnten, ungezwungenen Dialogform über die Visionen und Anliegen ihrer Arbeit sprechen können. Seien Sie herzlich eingeladen, sich an diesem Gespräch zu beteiligen. Leider haben wir wieder nur knapp 100 Sitzplätze zur Verfügung.

 

 

» PROGRAMM & ANMELDUNG (PDF, 800 KB)

 


ÖFFNUNGSZEITEN

Mittwoch - Freitag 13 - 18 Uhr

Samstag, Sonntag, Feiertage 11 - 18 Uhr

Montag, Dienstag geschlossen 

 

DEUTSCHES VERPACKUNGS-MUSEUM

Hauptstraße 22 (Innenhof)

69117 Heidelberg

Telefon 0 62 21  2 13 61

Telefax 0 62 21  6 58 414

www.verpackungsmuseum.de

info@verpackungsmuseum.de

 

IMPRESSUM | ABBESTELLEN