Das Wunder von Warstein

Dem Bier als Leitwährung der Sozialgeschichte widmet das Deutsche Verpackungs-Museum in Heidelberg seine aktuelle Sonder-Ausstellung. Im Fokus steht ein Wendepunkt beim Konsum nach 1949: Aus der Speisekammer der einfachen Leute schaffte es der Gerstensaft auf die weißen Tischdecken der gehobenen Gastronomie. Die Marke, mit der sich dieser Wandel historisch verbindet, ist Warsteiner. Das Werden und Wirken einer der ersten Pils-Sorten mit Premium-Anspruch können Besucher anhand von fast 600 Exponaten aus dem Archiv der Brauerei verfolgen. Dauer der Ausstellung verlängert bis September 2010.

 

Warsteiner-Ausstellungskatalog (PDF) 

Pressestimmen (PDF)


Vergangene Sonderausstellungen

Hier finden sie eine Liste unserer vergangenen Sonderausstellungen. Nicht zu allen Sonderausstellungen gibt es mehr Informationen, aber von den meisten. Klicken Sie sich einfach durch:

 

100 Jahre -Deutsche Werkbund-Ausstellung Cöln 1914

Die Erfindung des modernen Marken-Designs

 

Styropor

die zeitlose Verpackung

 

100 Jahre Bärenmarke

Eine BÄRühmtheit feiert Geburtstag

 

Warsteiner als Design-Marke

Das Wunder von Warstein

 

Marken und ihre Verpackungen in der DDR (1949-1989)

Eine Sonderausstellung zum zwanzigjährigen Jubiläum des Mauerfalls

 

50 Jahre INTERPACK

Ein Rückblick auf 50 Jahre maschinelles Verpacken

 

250 Jahre SCHWAN-STABILO

Schreiben im Zeichen des Schwans

 

100 Jahre Markenverband

MARKEN – MYTHEN – MEILENSTEINE

 

Der Berg Ruft

Markenkonzepte und ihre Bildsprache im Zeichen des Berges

 

50 Jahre Tetra Pak

CARTON ART: Kunst die sich nützlich macht.

 

125 Jahre Henkel

MARKEN UNSERES ALLTAGS

 

Die Designgeschichte der Marke Beck's

Vom Gerstensaft zum Spitzenpilsener von Welt

 

50 Jahre Fachverband Faltschachtel-Industrie

DESIGN IN HÜLLE & FÜLLE

 

2000 MINUS 100

100 Jahre Verpackungsdesign

 

Die Süssen Verführer

Historische Süßwaren-Verpackungen 1850-1950

 

PACK'S!

Die längste Verpackung der Welt

 

Die Welt auf Reisen

Die schönsten Autos, Dampfer, schnellen Flieger der

künstlerischen Warenverpackung 1900-1950.